AGB's


§1 Allgemeines

Die nachfolgenden allgemeinen Buchungs- und Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB genannt) gelten für die Online Buchung eines Fotoshootings.



§2 Vertragspartner

Fotograf (Fotografin) – Anastasia Rociene  

Anastasia Rociene Fotografie – AROC FOTO

Zeppelinstr. 41

91052 Erlangen


Kunde (Kundin), ist Verbraucher oder eine natürliche Person, die eine oder mehrere Waren (Fotoprodukte) oder Dienstleistungen (Fotoshootings) bei dem Fotograf käuflich erwirbt.



§3 Zweck und Vertragsgegenstand

Mit Buchung eines Fotoshootings vereinbaren Kunde und Fotograf ein Fotoshooting in einem Fotostudio durchzuführen, um digitale Fotoaufnahmen anzufertigen. 



§4 Fotostudio Adresse

Die Fotoaufnahme finden statt in dem Fotostudio des Fotografen in der Zeppelinstr. 41, 91052 Erlangen.



§5 Honorar & Leistungen 

Die Berechnung des Honorars findet auf der Basis eines Pauschalsatzes (Buchungspaket) statt. 

Folgende Shooting Pakete stehen zur Auswahl:


Silber Paket für 390 €                 

  • ca. 1 h Shooting im Studio*
  • An dem Shooting können Partner & Kinder teilnehmen
  • Es können 2 bis 3 Outfits angezogen werden 
  • Nutzung Leihkleider (Shooting-Garderobe der Fotografin).  Vorherige Auswahl & Abstimmung mit Fotografin notwendig
  • Online Galerie zur bequemen Auswahl der  Bilder
  • 5 retuschierte Bilder (digital) zum downloaden aus einer Online-Galerie



Gold Paket für 600 €                 

  • ca. 2 h Shooting im Studio*
  • An dem Shooting können Partner & Kinder teilnehmen
  • Es können 4 bis 5 Outfits angezogen werden
  • Nutzung Leihkleider (Shooting-Garderobe der Fotografin). Vorherige Auswahl & Abstimmung mit Fotografin notwendig
  • Online Galerie zur bequemen Auswahl der  Bilder
  • Alle unbearbeitete Bilder  (digital) des Shootings zum downloaden aus einer Online-Galerie
  • 10 retuschierte Bilder (digital) zum downloaden aus einer Online-Galerie



Diamant Paket für 770 €             

  • ca. 3 h Shooting im Studio*
  • An dem Shooting können Partner & Kinder teilnehmen
  • Es können 5 bis 7 Outfits angezogen werden
  • Nutzung Leihkleider (Shooting-Garderobe der Fotografin). Vorherige Auswahl & Abstimmung mit Fotografin notwendig
  • Online Galerie zur bequemen Auswahl der  Bilder
  • Alle unbearbeitete Bilder  (digital) des Shootings zum downloaden aus einer Online-Galerie
  • 20 retuschierte Bilder (digital) zum downloaden aus einer Online-Galerie



Kunde kann nur 1 Fotoshooting Paket pro Shooting-Termin auswählen.  

Mit der Auswahl eines Paketes bucht der Kunde die Leistungen des jeweiligen gewählten Paketes.  



§6 Ablauf und Auslieferung der digitalen Bilder

Nach dem Fotoshooting erhält der Kunde einen Link zu einer Online-Galerie mit den gelungenen Fotos als „Rohmaterial“ in unbearbeiteten Original Zustand (unbearbeitete Bilder). Auf der Online-Galerie wählt die Kundin (durch Markieren mit einem Herzchen) die Fotos aus, die professionell retuschiert werden sollen. Die Retusche Arbeit umfasst Licht- und Farboptimierung, Zuschnitt und Gesichtsretusche. Die Bearbeitungszeit für retuschierte Fotos wird ca. 2 – 4 Wochen betragen. Nach der Bildbearbeitung werden die retuschierten Bilder auf der Online Galerie zum downloaden bereitgestellt. Fotopapierabzüge sind in dem gebuchten Paket nicht enthalten.



§7 Zusätzliche Optionale Leistungen

Optionale Leistungen die zusätzlich gebuchte werden können:

  • Wählt der Kunde zusätzliche Bilder zu dem gebuchten Paket aus, werden für jedes weitere professionell retuschiertes Bild  25 € in Rechnung gestellt.
  • Nur für das Silber Paket: Falls der Kunde alle restlichen unbearbeitete Fotos als Rohmaterial downloaden möchte, können diese zu einem Extra-Preis von 95 € erworben werden. 
  • Kommt es beim Fotoshooting zu einer Überschreitung des gebuchten Zeitraums (gemäß gebuchten Fotoshooting Paket), so erhöht sich die das Honorar des Fotografen. Für die Extra-Stunden im Studio werden 90 €/h in Rechnung gestellt.



§8 Bezahlung des Honorars

Mit der Online Buchung eines Fotoshootings verpflichten sich der Kunde den Fotoshooting Preis (Honorar) zu bezahlen. Die Bezahlung des Honorars erfolgt in 2 Schritten. Für die Buchung eines Shooting-Termins muss eine Anzahlung von 90 € geleistet werden (Schritt 1). Der Restbetrag des Shootingpreises ist am Shooting Tag zu begleichen (Schritt 2). 


§9 Stornierung und Terminänderung 

Der Kunde kann den Fotoshooting-Termin 5 Tage vor dem Fotoshooting Tag kostenlos verlegen oder stornieren. Wird der Fotoshooting-Termin später als 5 Tage vor dem Fotoshooting Tag storniert oder auf einen anderen Termin verlegt, so ist der Anzahlungsbetrag gemäß §8 (90 €) in jedem Fall fällig. Diese Stornierungsregel gilt auch im Falle eine krankheitsbedingte Stornierung oder sonstigen persönlichen Gründen.



§10 Nutzungsrechte des Fotografen

Der Fotograf ist alleiniger Urheber der entstandenen Aufnahmen. Der Fotograf ist berechtigt die produzierten Fotografien ohne zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkungen in veränderter und unveränderter Form auf jeder Art von Speichermedien aufzubewahren. 



§11 Einverständniserklärung zur Veröffentlichung der Fotografien

Der Fotograf ist berechtigt, die fotografischen Arbeiten oder Teile auf der eigenen Internetpräsenz oder in Sozialen Medien (z.B. Instagram,) oder auch in Printmedien (Zeitschriften) nur mit der Zustimmung des Kunden zu veröffentlichen.

Im Falle von Veröffentlichungen stellt der Kunde keine weiteren Ansprüche, auch nicht gegen Dritte (z.B. Verlag, Provider, Webmaster).



§12 Nutzungsrechte des Kunden 

Der Kunde ist berechtigt, die retuschierten Bilder in unveränderter Form für persönliche Zwecke und die Eigenwerbung wie z.B. Bewerbung, Sed-cards, Erstellung von Modelmappen, die eigene Homepage, in Datenbanken oder Katalogen von Modellagenturen sowie in Sozialen Media Kanälen zu verwenden. Im Falle von Veröffentlichung der Bilder auf Sozialen Medien (z.B. bei Instagram etc.) sowie Printmedien, erklärt sich die Kundin bereit einen Hinweis auf den Fotograf (z.B. @ar_fotografie_com oder Photo by Anastasia Rociene) zu vermerken.  



§13 Datenschutz

Die zur Vertragserfüllung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden werden auf der Provider Plattform gespeichert. Mit der Buchung eines Fotoshootings erklärt sich der Kunde bereit, dass seine personenbezogenen Daten auf der Provider Plattform Pixieset gespeichert werden.


§14 Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nach § 312 g Abs. 2 Nr. 9 BGB nicht für Verträge über die Buchung von Fotoshooting-Terminen in dem Fotostudio des Fotografen, da die Leistungserbringung durch den Fotografen einen spezifischen Termin voraussetzt. Ebenso besteht kein Widerrufsrecht für Verträge über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, wie z.B. Fotobücher.



§15 Haftung

Das Betreten des Fotostudios und des Grundstücks des Studios durch den Kunden und Dritten geschieht ausschließlich auf eigene Gefahr.



§16 Recht

Die AGB’s bzw. sämtliche vertraglichen Geschäftsbeziehungen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Erlangen. 



Stand: 2023-10-22